Zum Anlass des 60. Jahrestages des Elysee-Vertrags hat der diesjährige vom Institut français organisierte Internetteamwettbewerb Französisch eine ganz besondere Bedeutung.
Vielleicht ist es genau diesem Umstand zu verdanken, dass in diesem Jahr eine massive Beteiligung deutschlandweit zu verzeichnen war: Mehr als 1830 Gruppen mit insgesamt 30000 Schüler*innen in ganz Deutschland haben teilgenommen. Auch die Französischkurse der Jahrgangsstufe 9 von Frau Alfers und Frau Schäfer haben sich der Herausforderung gestellt und in kleinen Teams Aufgaben zu aktuellen Themen rund um Frankreich, Europa und die Frankophonie mit Hilfe des Internets bearbeitet. Die Ergebnisse werden am Dienstag, den 1. Februar per E-Mail geschickt. On n’a plus qu‘à croiser les doigts!

(AL)