Aktuelle Meldungen

Gymnasium Canisianum

Aktuelle Meldungen rund um das Gymnasium Canisianum.
Gymnasium Canisianum
Disselhook 6
59348 Lüdinghausen
Telefon 0 25 91 / 79 98 - 0 Telefax 0 25 91 / 79 98 - 35 E-Mail

Philosophieren mit Kindern: Talente entdecken – Talente fördern

Herbstforum - Vortrag am 07.12.2017

 Philosophieren mit Kindern: Talente entdecken – Talente fördern

Zu dem Vortragsabend „Philosophieren mit Kindern: Talente entdecken - Talente fördern“ lädt das Gymnasium Canisianum im Rahmen des Herbstforums am 07.12.2017 ein. Als Referent konnte Christian Peitz gewonnen werden, Diplom-Pädagoge, Fortbildner, Bildungsreferent und Lehrbeauftragter im Bereich Literaturpädagogik und Frühkindliche Bildung.

Wer zum ersten Mal vom Philosophieren mit Kindern hört, verspürt möglicherweise zunächst einmal leise Zweifel: Philosophie als Wissenschaft verbinden

viele mit Namen wie Sokrates, Aristoteles oder Immanuel Kant. Das Philosophieren mit Kindern jedoch ist keine Vermittlung wissenschaftlicher Philosophie. Es ist eine einfache Möglichkeit, mit Kindern im Alltag ins Gespräch zu kommen. Das kann am Küchentisch beginnen, bei einem Spaziergang oder wenn ein Kind eine Frage stellt: „Mama, warum regnet es?“ Diese unscheinbare Frage kann ein spannendes philosophisches Gespräch nach sich ziehen. Ganz einfach, ohne jede Vorbereitung.

Philosophieren, das bedeutet, den Dingen auf den Grund zu gehen und über die Phänomene der Welt nachzudenken. Es bedeutet auch, Aussagen kritisch zu hinterfragen. In diesem Sinne ist das Philosophieren ein wertvoller Beitrag zu kindlichen Bildung. Kinder, die philosophieren, entwickeln einen wachen Forschergeist. Sie gehen mit eigenen Fragen durch das Leben und mit Motivation in Forschungsprojekte. Sie versuchen, dem Sinn auf die Spur zu kommen.

An diesem Abend wird Christian Peitz in lockerer und anschaulicher Weise zeigen, wie philosophische Gespräche mit Kindern verlaufen und gestaltet werden können. Pädagogische Fachkräfte sind hierzu ebenso willkommen wie Eltern, Großeltern sowie weitere Interessierte. Sie erhalten Einblick in ein spannendes Thema, das auch einen völlig neuen Zugang zu einem altbekannten Phänomen bietet, der Kinderfrage.

Der Vortrag am 07.12.2017 in der Aula des Canisianums beginnt um 19:00 Uhr.